Der März im Jahr 2021

März 12, 2021

Seit dem 01. März 2021 wurden für ganz Deutschland Lockerungen angekündigt. In Kraft getreten sind diese ab dem 07. März und einzelne Regionen, die weit unter dem Grenzwert von 50 Infektionen pro 100.000 Einwohnern liegen, wurden mit umfangreichen Öffnungs-Erlaubnissen ausgestattet. Gerade die größte Stadt in Mecklenburg-Vorpommern, die Hansestadt Rostock, ist von einem Tag auf den anderen aus dem Lockdown entlassen worden und es ist für die Anwohner möglich, ohne größere Einschränkungen einkaufen zu gehen. Zwar gibt es umfangreiche Hygienekonzepte in den Läden, aber sofern diese eingehalten werden, können Sie nach belieben Einkaufen.

Dies gilt allerdings zurzeit noch stark regional begrenzt: Da der Landkreis Rostock durchaus noch zahlreiche Infektionsfälle zu verzeichnen hat, gelten dort strengere Vorschriften und die Anwohner werden dringend dazu angehalten, nicht nach Rostock zu fahren, um dort die Lockerungs-Vorteile auszunutzen und eventuell auch die Infektionsrate in der Hansestadt wieder ansteigen zu lassen.

Doch nicht nur Rostock profitiert von den umfangreichsten Lockerungen, die es in Deutschland derzeit gibt: Auch der Landkreis Vorpommern-Rügen und damit die komplette Insel sind vom Lockdown weitestgehend befreit und die Geschäfte dürfen wieder öffnen. Nur wenige andere Regionen in Deutschland besitzen so niedrige Infektionszahlen und eine derart umfangreiche Erlaubnis zur Öffnung des öffentlichen Lebens. Leider sind derzeit die Hotels, Appartements und Ferienwohnungen noch von den Öffnungen ausgenommen. Zu groß wäre das Risiko, durch Tourismus dafür zu sorgen, dass die Infektionsrate wieder steigt.

Immerhin gilt nach wie vor, dass die Unterkünfte für Geschäftsreisende geöffnet sein dürfen. So soll den Unternehmern die Möglichkeit gegeben werden, weiterhin Beherbergungsangebote zu bieten und gleichzeitig durch die verringerte Zahl von Übernachtungsgästen für eine gewisse Kontrollierbarkeit des Geschehens zu sorgen.

Freuen wir uns auf einen wärmer werdenden März und ein hoffentlich unbeschwertes Osterfest Anfang April. Sofern sich die Bürger weiterhin an die Abstandsregeln halten, sind weitere Lockerungen geplant. Sollte sich die Lage jedoch wieder verschärfen, stehen auch schon Maßnahmen bereit, die diese Entwicklung frühzeitig eindämmen sollen.

Autor

Alena Tessnow.

at@urlaub-ruegen-mueritz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.